11. April 2018 · Kommentieren · Kategorien: News

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen Mitgliedstaaten der EU geltendes Recht.

Durch die DSGVO wird das bisher geltende Datenschutzrecht, das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), weitgehend reformiert. Domain-Inhaber, Webseitenverantwortliche und i-Shop-Betreiber müssen zu diesem Zeitpunkt auch eine neue Datenschutzerklärung auf ihrer Internetseite bzw. in ihren Shop einstellen.

Was sich durch die DSGVO in Bezug auf die Datenschutzerklärung konkret ändert, dafür finden sich auf diversen Seiten im Internet genügend Hilfestellungen. Wir haben uns über die Seiten des Bayerischen Landesamtes für Datenschutz und speziell auf den Seiten der Datenschutzgruppe Nord GmbH informiert und empfehlen sie hiermit, ohne eine Haftung auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.